kritische berichte.

Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften
Mitteilungsorgan des Ulmer Vereins - Verband für Kunst- und Kulturwissenschaften e.V.

Die Redaktion der kritischen berichte und der Vorstand des Ulmer Vereins begrüßen Themenvorschläge für Hefte. Obwohl die kritischen berichte vor einigen Jahren als Themenhefte konzipiert wurden, bitten wir von Anfragen für die Publikation von Tagungsbänden abzusehen.

Heft 2.2021

Engpässe der Überlieferung. Narrative, Dramaturgien und Mythologien der Verschonung, des Bewahren und des Überlebens

Engpässe der Überlieferung. Narrative, Dramaturgien und Mythologien der Verschonung, des Bewahrens und des Überlebens

Julian Blunk, Markus Dauss Engpässe der Überlieferung. Editorial
Daniel Rimsl Maria, der in den Flammen unversehrte Dornbusch. Ein Marienbild in Amberg nach dem Bildersturm
Sebastian Dohe Auferstehung in Erz - das Weimarer Residenzschloss im Zyklus von Vernichtung und Erneuerung
Hans Christian Hönes Vor der Flut. Humbert de Superville und die Abgründe der Vorzeit
Sophie Stackmann Die Kehrseite des Fragments? - Überlegungen zur Integrität historischer Objekte bei John Ruskin und Alois Riegl
Markus Dauss Ruinen der Moderne: Le Corbusiers Rekonstruktion und Dekonstruktion des antiken Tempels
William Diebold Reliable Things: The Exhibition Romanische Kunst (Cologne, 1947)
Annika Wienert Überlieferung in Trümmern. Zur fotografischen Repräsentation des zerstörten Warschaus in der Volksrepublik Polen
Anna Degler Was bleibt? Bruchstücke für eine europäische Kulturgeschichte der Überlieferung
Julian Blunk Galaktischer Engpass und verdichteter Kanon: Kunst und Kulturerbe im Raumschiff
Arbeitsbedingungen in den Kunstwissenschaften: Debattenbeitrag  
Eva-Maria Troelenberg Struktur und Diversität. Zur Debatte über die Arbeitsbedingungen in den Wissenschaften



Heft bestellen


Heft 1.2021

Rahmen und Rahmungen als Ornament

Rahmen und Rahmungen als Ornament

Anna Magnago Lampugnani, Simone Westermann Rahmen und Rahmungen als Ornament. Editorial
Reinhard Köpf Rand - Rahmen - Rahmung. Zur Frage der Bedeutung von Rahmen und rahmendem Ornament in der mittelalterlichen Glasmalerei
Jennifer Bleek Rahmungen als Ornament? Filippo Brunelleschi und das Phänomen peripherer Bildlichkeit in der vormodernen Architektur
Gina Möller Rahmender Bau, schmückendes Bild. Überlegungen zum Motiv des Triumphbogens im römichen Cinquecento-Grabmal
Isabella Augart Riquadratura. Intermediale Valenzen der Rahmung bei Hausaltären des Quattrocento
Linda Keck Aus den Fugen. Bilder zum Klappen
Maja-Luisa Müller Ornamentwerden. Techniken der Ornamentalität in Blockintarsien
Sophie Suykens Ornamental Edges in Textile Art History: Philip II´s Border Design for the Story of Noah Tapestries (1562-1565)
Anna Lena Frank Vom Altarbild zum Epitaph - Rahmenbedingungen einer Metamorphose. Der Rahmen von Jacopo Tintorettos Auferweckung des Lazarus in der Lübecker Katharinenkirche
Steffen Zierholz Gillis Mostaerts Taufe Christi: Rahmenbilder als Deutungsrahmen
Lars Zieke Die Grenzen des Galanten. Zu transgressiven Rahmenstrukturen in Antoine Watteaus Arabesken
Arbeitsbedingungen in den Kunstwissenschaften: Debattenbeitrag  
Henrike Haug, Andreas Huth, Franziska Lampe, Kathrin Rottmann, Yvonne Schweizer
für den Vorstand des Ulmer Vereins und die Redaktion der kritischen berichte
Kollektive Handlungsmacht erringen! Arbeitsbedingungen in den Kunstwissenschaften



Heft bestellen

 


Heft 4.2020

DIS_ABILITY ART HISTORY

Felix Jäger, Henry Kaap DIS_ABILITY ART HISTORY. Editorial
Bianca Frohne Disability und das Nicht-Sagbare. Überlegungen zur visuellen Kultur in Mittelalter und Früher Neuzeit
Maggie Bell Reframing Monstrosity as Disability in Early Modern Art and Literature. Review of Monstrous Kinds: Body, Space, and Narrative in Renaissance Representations of Disability (2019)
Jess Bailey Exhibiting Health and Difference at Henry Wellcome's Historical Medical Museum
Thomas Röske Der lange Weg zur Selbstermächtigung. Kunst von Psychiatrieerfahrenen aus Sicht der Disability Studies
Beate Ochsner "Dismediation". Schnittstellen zwischen Medienwissenschaften und Disability Studies
Kritische Kunstgeschichte und digitaler Wandel:
Debattenbeitrag
 
Nina Lucia Groß, Magdalena Grüner Coded Gaze & Male Default.
Feministische Perspektiven auf digitale Kunstgeschichte



Heft bestellen


Heft 3.2020

Figuren der Replikation

Buket Altinoba, Maria Männig Figuren der Replikation. Editorial
Julian Jachmann Topik und Intensität – Potenziale von Gilles Deleuze‘ Terminologie für eine Analyse frühneuzeitlicher Architektur- und Ornamentserien
Alexandra Axtmann Reproduzierte Heiligkeit – Stanzspitzenbilder im 19. Jahrhundert
Ingeborg Reichle Reproduktion, Replikation, Original oder Kopie? Zur Rezeption Künstlicher Intelligenz und Synthetischer Biologie im Werk von Alexandra Daisy Ginsberg
Dominik Schrey Die dünnen Häute der Gletscher. Eine medienglaziologische Untersuchung
Szilvia Gellai Annihilation: Wiederholung und Differenz tentakulär denken
Buket Altinoba Das ‘Multiple’ im 19. Jahrhundert. Von Skulpturmaschinen, Techniktraktaten und Porträtminiaturbüsten
Megan R. Luke The Factotum of Industry. Max Klinger’s Beethoven
Steffen Siegel Nicéphore Niépce und die Idee der fotografischen Replikation
Maria Männig Fotogrammatik: Eine digital-analoge Spurensuche
 
Kritische       Kunstgeschichte und digitaler Wandel: Debattenbeitrag
 
Katja Müller-Helle Digitales Publizieren in der Kunstgeschichte. Ein Debattenbeitrag


Heft bestellen


Kontakt
Postanschrift

Jonas Verlag  
als Imprint von art + science weimar GmbH
Eselsweg 17
D-99510 Ilmtal-Weinstraße
Tel. +49 / (0) 3643 / 83030
Fax: +49 / (0) 3643 / 830313
www.asw-verlage.de
info(at)asw-verlage.de

Emails an die Redaktion:
redaktion@kritische-berichte.de
oder
kritische-berichte@ulmer-verein.de

Rezensionsexemplare
bitte an:
Dr. Henry Kaap 
Redaktion kritische berichte
Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Kunstgeschichte
Zentnerstr. 31
80798 München