kritische berichte.

Zeitschrift für Kunst- und Kulturwissenschaften
Mitteilungsorgan des Ulmer Vereins - Verband für Kunst- und Kulturwissenschaften e.V.

Heft 1.2019

Retro/Future. Mediale Transformationen zwischen Nostalgie und Utopie

Henry Kaap, Yvonne Schweizer Retro/Future. Editorial...
Thomas Hensel Jüngeres Medium versus älteres Medium. Zur aemulativen Intermedialität des Computerspiels
Nina Gerlach Malerei und das Malerische im (post-)digitalen Zeitalter
Jennifer Rabe Moderne Amazone. Rubens´ Widmung und Lady Arundels Image in der Grafik der Amazonenschlacht von 1623
Matthias Weiß Gottesmutter oder Muttergötting, schwarz oder weiß? Oder: Warum sich Beyoncé Pregnant with Twins als Plädoyer für Verflechtungs-Kunst-Geschichten lesen lässt
Moritz Lampe Neue Bilder für neue Heilige. Eine postmortem Fotografie von Francesco de Federicis als Rechtsobjekt und Märtyrerikone
Urte Krass, Tino Jacobs Junger Papst vor alten Meistern. Zum Einsatz von Gemälden in Paolo Sorrentinos Fernsehserie The Young Pope



Heft bestellen


Heft 4.2018

Industriefotografie

Eva Ehninger, Kathrin Rottmann, Änne Söll Editorial
Steffen Siegel Keinerlei Ansicht? Industriefotografie und Kulturindustrie bei Bertolt Brecht
Mira Anneli Naß Krupp´sche Panoramen als Sichtbarkeitsdispositiv. Visuelle Strategien der Narration von (industrieller) Macht
Peter H. Christensen Furtive Photographies of the Ruhrgebiet
Eva Ehninger Die Industrie der Fotografie. Arbeit als Bildproblem
Dennis Jelonnek Industriefotografie in der Fotografie-Industrie: Bilder der Polaroid Corporation, 1965-1974
Änne Söll "Das Ehrenkleid unserer Wehrmacht": Paul Wolffs Fotografien in den Werkstätten von Peek und Cloppenburg 1942
Kathrin Rottmann Industrialisierte Reproduktion? Campbells Suppenfabrik im Fortune-Magazin
Gisela Parak Renger-Patzschs Eisen und Stahl und die Sinnhaftigkeit der Industriearbeit
Annika Wienert Ruin porn, reconsidered. Oder. Zur Fotografie der Postindustrie
Norbert Schneider Nachruf auf Klaus Herding (27.12.1939-26.8.2018)



Heft bestellen


Heft 3.2018

Vakanz. Ästhetiken und Semantiken architektonischen Leerstands

Julian Blunk
Vakanz: Ästhetische, semantische und zeitliche Dimensionen architektonischen Leerstands. Editorial
Brigitte Sölch
Architektonische Vakanz als lebendige
Metapher. Von kriegerischen Portalfiguren zum Idealstadtbild aus Baltimore
Isabella Augart Non est hic. Materialisierungen des leeren Grabes Christi in der Cappella Rucellai
Peter Geimer Leere und Aura. Der verlassene Schauplatz und das Werk der Imagination
Christoph Chwatal Ruins and the Void. Spaces of Imagination and Contestation in Post-War and Contemporary Beirut
Stephanie Herold Bilder vergangener Utopien. Inszenierung des Leerstands in der Bildproduktion der Urban Explorer
Marcus Termeer Den Leerstand mit Leerstand kommentieren: Hausbesetzung als Urban Hacking
Laurence Kimmel The Financial Crisis in Athens: An Empty House as Public Sculpture by Maria Eichhorn
Tim Gough The Voids of Eisenman's Fin D'Ou T Hou S
Sonja Gasser Disposition Ausstellungsraum. Im Zustand zwischen Nicht-Ort und erklärter Leere
Anne D. Peiter Oberirdische Leere, unterirdische Enge. Architektonische Zerstörungs- und Bunkerphantasien in science-fiktionalen Texten des Kalten Krieges



Heft bestellen

 


Heft 2.2018

Das Museum als Wirkraum

Anna Minta, Yvonne Schweizer Das Museum als Wirkraum. Modelle sozialer Öffentlichkeit und partizipativer Demokratie nach 1945. Editorial
Kristina Kratz-Kessemeier Ästhetik und Vermittlung. Bildungspolitische Hintergründe moderner Museumsbauten 1945–1968
Brigitte Sölch Struggle for Democracy? Das Museum auf dem Weg in die Stadt
Sven Kuhrau Lernort Museum – aber wie?
Das Römisch-Germanische Museum Köln 
Yvonne Schweizer Verstärker. Das Museum als Studio um 1970
Alexis Joachimides ‹Ausstellungsmaschinen›. Die Utopie einer Neuerfindung des Museums in der Nachkriegszeit 1945–1965
Eva-Maria Troelenberg Welche Moderne? Zeitgenossenschaft und Teilhabe lokal und global. Zur Münchner Olympia-Ausstellung Weltkulturen und moderne Kunst 1972
Laura Bohnenblust Flottieren und die Grenzen der Ordnungsstruktur. Die exposición flotante des Museo de Arte Moderne de Buenos Aires (1965) 
Katrin Nahidi Tehran Museum of Contemporary Art – Ambivalente Aneignungen einer Museumsarchitektur
Beral Madra Erinnerungsprotokoll: Wahrheiten, Veränderungen und Aussichten der Kunst- und Kulturproduktion in der Türkei
Gabriella Uhl Action Days – Some Comments on the Recent Art Scene in Hungary


Heft bestellen


Kontakt
Postanschrift

Jonas Verlag  
als Imprint von art + science weimar GmbH
Eselsweg 17
D-99510 Ilmtal-Weinstraße
Tel. +49 / (0) 3643 / 83030
Fax: +49 / (0) 3643 / 830313
www.asw-verlage.de
info(at)asw-verlage.de

Emails an die Redaktion:
redaktion@kritische-berichte.de
oder
kritische-berichte@ulmer-verein.de

Rezensionsexemplare
bitte an:
Ulmer Verein - Verband für Kunst-
und Kulturwissenschaften e.V.
c/o Institut für Kunst-
und Bildgeschichte
Humboldt-Universität zu Berlin
Unter den Linden 6
10099 Berlin